Ach so! Instagram darf einfach Spaß machen?

freude-social-media

In den letzten Wochen habe ich, bedingt durch einen anstehenden Umzug und das dazugehörige Renovierungschaos, wenig Artikel und Briefe schreiben können. Stattdessen habe ich begonnen, auf Instagram ein visuelles Tagebuch zu führen – um nicht ganz Verknüpfung und Überblick zu verlieren. Das funktioniert so schön, und so einfach: Ohne Druck oder Plan suche ich mir … [Hier weiterlesen]